Aktivitäten

09.07.2011 — Fest der Partnerstädte auf dem Heumarkt



Mit Unterstützung der städtischen Wohnungsgesellschaft GAG hat die Stadt Köln ein Fest der Kölner Partnerstädte am 09.Juli 2011 auf dem Heumarkt durchgeführt. Im Gegensatz zum Vorjahresfest im Bürgerpark Kalk war dieses Fest sehr attraktiv, da es von vielen Bürgern/innen besucht wurde. Fast alle Vereine zur Förderung der Städtepartnerschaft mit den jeweiligen Städten waren mit Infoständen vertreten. Viele Kölner/innen haben sich bei den einelnen Vereinen über ihre Arbeit informiert und das Bühnenprogramm mit internationalen Liedern war sehr unterhaltsam.





a.pdf zeigen

03.06.2011 — Exkursion Istanbulspuren in Köln



Interessierte Vereinsmitglieder haben am 03.06. eine Exkursion zum Thema: "Istanbulspuren in Köln" unter Führung von Dr. Stefan Neu durchgeführt. Besucht wurden das Römisch-Germanische Museum, der Dom und die Kirche St.Pantaleon, in denen Verbindungen der beiden Städte Köln und Istanbul präsentiert werden.







28.05.2011 — Vorstandsreise nach Istanbul



Bei den Vorstandsreisen wollen wir unsere bestehenden Kontakte zu unseren Istanbuler Freunden, Vereinen und Organisationen pflegen und neue Kontakte knüpfen.(siehe anhängender Bericht)























Bericht VS-Reise 2011 final 220611.pdf zeigen

23.05.2011 — Gesundheitsreise nach Istanbul



In der Zeit vom 23. bis 27.05.2011 haben 16 Teilnehmer/innen v.a. Ärzte und Krankenschwestern der Städtschen kliniken Köln an der von unserem Städtepartnerschaftsverein organisierten Gesundheitsreise nach Istanbul teilgenommen. (Bericht siehe anhängende pdf-Datei)











Kurzbericht Gesundheitsreise 2011 pdf.pdf zeigen

14.05.2011 — Albert Deistler und Freunde in Istanbul

Der ehemalige stellvertretende Abteilungsleiter des Büros "Internationales" in der Kölner Stadtverwaltung, Albert Deistler, hat nach einer Reise-Beratung von Monika Bongartz, stellvertretende Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins Köln-Istanbul mit Freunden einen Istanbul-Besuch durchgeführt. Auf dem Foto steht er zwischen den zwei Freundschaftbäumen (Eichen) im Gülhane-Park, die beim 10-jährigen Partnerjubiläum von OB Fritz Schramma und OB Kadir Topas geplanzt worden waren.



01.05.2011 — Besuch im Kölner EL DE Haus



Am 30.04. haben wir unter Führung von Dogan Akhanli das NS Dokumentationszentrum im Kölner EL DE Haus besucht. Herr Akhanli stand der Besuchergruppe anschließend noch zu einem Gespräch über seine Erlebnisse mit der türkischen Justiz zur Verfügung. Eine große Welle der Solidarität hatte Ende 2010 dazu beigetragen, dass Herr Akhanli aus dem Gefängnis entlassen und wieder in seine Heimatstadt Köln reisen durfte.



28.03.2011 — Jahreshauptversammlung unseres Städtepartnerschaftsvereins



Bei der gutbesuchten Mitgliederversammlung des „Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Istanbul“ e.V. wurde das ehemalige langjährige Mitglied des Rates der Stadt Köln, Walter Kluth, erneut zum Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreterin ist Monika Bongartz, die als Krankenschwester viele Jahre in einem Istanbuler Krankenhaus beschäftigt war.
Schatzmeisterin bleibt Anne Huesmann, die als Lehrerin der Lise-Meitner-Gesamtschule den einzigen Kölner Schüleraustausch mit einem Istanbuler Gymnasium pflegt. Yeliz Karadeli-Yasar, Mitglied des Integrationsrates der Stadt Köln wurde als Schriftführerin neu in den Vorstand gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind: Erdogan Alpay, Hasan Ates, Malik Karaman, MdR, Rolf Kiklasch, Dr.Stefan Neu, Theresia Wieck und Nursen Wittling.
Zu Revisoren würden gewählt: Ahmet Altinova, Dietmar Ciesla-Baier und Hasan Koc. Neben den Vorstandswahlen beschoss der Verein die Jahresplanung 2011 mit vielen Programmangeboten, insbesondere von mehreren Austauschen mit unserer Partnerstadt Istanbul.



Jahresplanung 2011 290311.pdf zeigen

26.03.2011 — Lesung Orhan Pamuk im großen Sendesaal des WDR



Orhan Pamuk war zur LitCologne nach Köln eingeladen. Wir nutzten die Gelegenheit vor dem Saal einen Infostand unseres Vereins aufzubauen. Es gab wieder einmal viele neue Kontakte.





03.03.2011 — Weiberfastnacht im Casablanca





Auch in diesem Jahr haben wir wieder im Casablanca gefeiert.





17.01.2011 — Dr.Alois Butzkamm liest aus seinem Istanbuler Tagebuch



Dr.Alois Butzkamm, katholischer Pfarrer und kompetenter Kunsthistoriker hat über seinen neunmonatigen Aufenthalt als Auslandsseelsorger in Istanbul ein Buch mit dem Titel: "Mein Istanbuler Tagebuch" geschrieben. Auf Einladung des Städtepartnerschaftsvereins Köln-Istanbul und Europe Direct las er Teile dieses Buches im Kölner Ratshaus vor. Über 150 Besucher/innen waren anwesend.





Dr.Butzkamm2.pdf zeigen

09.12.2010 — Jahresabschlussessen 2010



Auch in diesem Jahr trafen sich Vereinsmitglieder wieder zum Jahresabschluzssessen bei unserem Freund, Fazil Bay, im Restaurant "Steakhouse Royal" in der Kölner Altstadt.













essen.pdf zeigen

30.11.2010 — Eröffnungsveranstaltung unserer Fotoausstellung im Bezirksrathaus Nippes



Im Oktober 1997 wurde der „Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Istanbul“ e.V. gegründet, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Städtepartnerschaft „mit Leben zu füllen“. Um dieses Ziel zu erreichen, werden in Köln Informationsveranstaltungen über Geschichte, Kultur, Politik, Religion etc. unserer Partnerstadt durchgeführt, Reisen und Austausche von Menschen beider Städte organisiert.Die Idee zu der Fotoausstellung: „Impressionen aus unserer Partnerstadt Istanbul“ hatten Teilnehmer/innen einer unserer Studienreisen nach Istanbul, die von unserem Verein seit 11 Jahren organisiert immer in der ersten Herbstferienwoche stattfindet und von zwei Vorstandsmitglieder, Frau Anne Huesmann und Dr.Stefan Neu, begleitet wird. 25 Kölnerinnen und Kölner jährlich haben bei diesen Reisen die Möglichkeit, unsere Partnerstadt in ihrer ganzen kultur-historischen Pracht kennen zu lernen.
Die Fotos zeigen die Eindrücke, die unsere Reiseteilnehmer im Jahre 2008 bei ihren Rundgängen und Besichtigungen in Istanbul gewonnen haben.









Einladung Fotoausstellung.pdf zeigen

Presse Fotoausst.pdf zeigen

Nippes.pdf zeigen

24.11.2010 — Film bei Partnership International e.V.



In Zusammenarbeit mit dem Verein "Partnership International" e.V. zeigten wir erneut unseren Film: "Köln hat Freunde in Istanbul".







Einladung_PI_K_Istanbul.pdf zeigen

15.11.2010 — Istanbul-Tage in Köln

Neben Pécs und der Region Ruhr ist Istanbul 2010 Kulturhauptstadt Europas. Als Partnerstadt Istanbuls hat die Stadt Köln, gestaltet vom neuen Rautenstrauch-Joest-Museum-Kulturen der Welt und unserem Städtepartnerschaftsverein Köln-Istanbul unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Jürgen Roters in der Zeit vom 11. bis 14.11.2010 ein Kulturwochenende mit einem abwechslungsreichen Programm veranstaltet, in dem die Möglichkeit bestand, die reichhaltige Kultur Istanbuls kennen zu lernen. Die Fotos sind bei der Eröffnungsveranstaltung im neuen Rautenstrauch-Joest-Museum entstanden. Fotos und copyright. Werner Krause (werner.h.krause@gmx.de)

























Istanbultage Presse1.pdf zeigen

Flyer Istanbultage_final_low res.pdf zeigen

Stadtintern.pdf zeigen

Bericht Thementage 2010 final.pdf zeigen

31.10.2010 — Oberbürgermeister Jürgen Roters in Istanbul



Anlässlich des 87. Nationalfeiertages der Republik Türkei und des Istanbuler Kulturhauptstadtjahres 2010 hatte Herr Oberbürgermeister Topas alle Oberbürgermeister der Istanbuler Städtepartnerschaften zu einer Konferenz nach Istanbul eingeladen.
Bei seinem ersten Besuch in unsere Partnerstadt wurde der Kölner Oberbürgermeister, Jürgen Roters, von Monika Bongartz, stellvertretende Vorsitzende des „Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln – Istanbul“ begleitet.
Während der Konferenz wurde die Städtepartnerschaft zwischen Istanbul und den Städten Beirut und Tebriz neu gegründet.
Herr OB Topas betonte in einem persönlichen Gespräch die Wichtigkeit der städtepartnerschaftlichen Arbeit, die alleine aus den zeitlichen Verpflichtungen aller Oberbürgermeister unbedingt auf allen Ebenen sowie der Bevölkerung der Städte gelebt werden muss.
Der abendliche Empfang am Dolmabahce Palast mit insgesamt 5000 Gästen endete mit einem 15-minütigen, beeindruckendem Feuerwerk . Danach konnten wir bei einer Bosporustour ein wunderbares Essen und den Blick auf das nächtliche Istanbul genießen.
Der zweite Tag begann mit dem Besuch im deutschen Generalkonsulat bei Frau Wagener, die uns einen Eindruck über die aktuelle politische und wirtschaftliche Situation vermittelte.
Nach einem Spaziergang durch das alte Pera-Viertel trafen wir zum Mittagessen Freunde des Kölner Städtepartnerschaftsvereines: Claudia Hahn-Raabe vom Goethe - Institut, Herr Nollmann von der evangelischen Gemeinde, Stefan Hibbeler von der Istanbul Post, Mona Engin, Yusuf Kulca, Müslim Günes, Tülay und Aydan Taskiran, die Herrn Roters einen Einblick in die Istanbuler Gesellschaft vermittelten. Zum Abschluss besuchten wir das von der Stadt Köln mitgeförderte "Atelier Galata" und konnten auch die NRW - Stipendiaten kennen lernen.
Monika Bongartz



















101109 Reisebericht Monika final.pdf zeigen

OB Roters in Istanbul.pdf zeigen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25